Presse

Cover Broschüre Viele Einzelfälle = Ein Muster

Eine neue, brisante Dokumentation des MKÖ schildert die jüngsten Einzelfälle der FPÖ – von Juni 2018 bis Ende Juli 2019. Eine Frage, die das MKÖ auf Grund des Vermächtnisses der Mauthausen-Überlebenden auch den ParteichefInnen von ÖVP, SPÖ, Grünen, Neos und Liste Jetzt stellt: Würden sie trotz der vielen rechtsextremen Aktivitäten blauer Politiker eine Koalition mit der FPÖ eingehen?

Mehr als 10.000 BesucherInnen setzten beim Fest der Freude zum Ende des NS-Terrors ein Zeichen für Europa und Menschenrechte.

In einem Offenen Brief (siehe Anhang) wenden sich KZ-Überlebende aus vielen Ländern an Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer. Diesen Brief des Internationalen Mauthausen Komitees (IMK), das in 22 Ländern vertreten ist, haben auch sieben andere Dachorganisationen unterzeichnet.

Gemeinsam mit den Überlebenden des ehemaligen Konzentrationslagers haben heute mehr als 9.000 Menschen trotz winterlicher Temperaturen an der internationalen Befreiungsfeier der KZ-Gedenkstätte Mauthausen teilgenommen.

Hintergrundbild