Hintergrundbild
Mauthausen Komitee veröffentlicht aufrüttelndes Video für Menschlichkeit
Mauthausen Komitee veröffentlicht aufrüttelndes Video für Menschlichkeit

In dem Video schildern Amber Weinber und Rouven Margules, Enkel von Opfern des Nazi-Terrors, die Geschichte ihrer Großmütter. Gertrude Weinber und Mathilde Margules mussten als Jugendliche aus Wien flüchten. Das MKÖ appelliert an die Menschlichkeit: "Österreich ist ein sicheres und wohlhabendes Land. Wenn wir uns trotzdem weigern, hungernde und frierende Flüchtlinge – unter ihnen viele Kinder – aufzunehmen, haben wir aus unserer Geschichte nichts gelernt."

MK Steyr
GEDENKFEIER AM JÜDISCHEN FRIEDHOF

Vor 82 Jahren, am 9. November 1938, inszenierten die Nationalsozialisten ein Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung. Geschäfte wurden geplündert, Synagogen zerstört, jüdische Bürgerinnen und Bürger misshandelt und verhaftet. Schon Anfang Oktober 1938 wurde  in Steyr die Israelitische Kultusgemeinde aufgelöst. Am Montag, 9. November 2020 findet um 17.00 Uhr am jüdischen Friedhof die jährliche Gedenkfeier zur Erinnerung an die Opfer der Verbrechen der Nationalsozialisten statt.

Themenbild Mauthausen-Außenlager-App

Mauthausen-Außenlager-App

Informationen, Fotos, Videos zur Geschichte der ca. 49 Außenlager des KZ Mauthausen sowie Beiträge von KZ-Überlebenden sind hier zu sehen. Mit dem Download der App werden interaktive Touren möglich.

zum Downloadzum Download