News

Jetzt Zeichen Setzen! Gedenkveranstaltung am 27. Jänner am Heldenplatz

Gedenkveranstaltung am 27. Januar 2024 um 18:00 Uhr am Heldenplatz

Anlässlich des International Holocaust Remembrance Day (Internationaler Holocaust-Gedenktag) am 27. Jänner, ruft das Bündnis "Jetzt Zeichen Setzen" zur Gedenkkundgebung um 18:00 Uhr am Heldenplatz auf um der in der Shoah ermordeten Jüdinnen und Juden sowie der ermordeten Rom:nja und Sinti:zze zu gedenken.

Vortrag und Diskussion am 19. Jänner in Vöcklabruck

Der eigene und der fremde Antisemitismus: Seine aktuellen Erscheinungsformen und wie er bekämpft werden kann

Vortrag und Diskussion mit Andreas Peham, Mitarbeiter des Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW).

Dr. Peter Gstettner erhält die Verdienstmedaille für Verdienste der Republik Slowenien von Staatspräsidentin Nataša Pirc Musar © Nebojša Tejić/STA Quelle: uszs.si

Verdienstmedaille für Verdienste der Republik Slowenien für Dr. Peter Gstettner

Am 21. Dezember 2023 wurde dem langjährigen ehem. Vorstandsmitglied des MKÖ, Dr. Peter Gstettner, von der Staatspräsidentin der Republik Slowenien, Nataša Pirc Musar, die Verdienstmedaille für Verdienste der Republik Slowenien (Medalja za zasluge) verliehen.

Nie wieder Faschismus! Dem Erstarken der neofaschistischen Parteien in Europa entschlossen entgegentreten!

Das Internationale Mauthausen-Komitee, das 1944 als illegale, internationale Widerstandsbewegung im Konzentrationslager Mauthausen gegründet wurde, wurde nach der Befreiung zur internationalen Vereinigung der Überlebenden, in der sie sich für die Verteidigung der Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit und Frieden einsetzten und kontinuierlich an die Verbrechen des Nationalsozialismus erinnerten.

Hintergrundbild