Programm Gedenk- und Befreiungsfeiern

Die Durchführung der geplanten Gedenk- und Befreiungsfeiern ist abhängig von der Entwicklung des Virus Covid-19 und den behördlichen Auflagen.

Download Programm Gedenk- und Befreiungsfeiern 2021 (PDF)

Sonntag, 16. Mai 2021
Mauthausen
Internationale Befreiungsfeier
Oberösterreich
Virtuelle Internationale Gedenk und Befreiungsfeier 2020
11:00

Internationale Befreiungsfeier 2021 "Vernichtete Vielfalt"

Am Sonntag, dem 16. Mai 2021, jährt sich die Befreiung des KZ Mauthausen bereits zum 76. Mal. Anlässlich der Befreiung des KZ Mauthausen findet die Internationale Gedenk- und Befreiungsfeier wieder in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen statt – diesmal in Form eines Gedenkzugs mit reduzierter TeilnehmerInnen-Anzahl. Die behördlichen Vorgaben der Covid-19-Maßnahmen werden hier berücksichtigt. Um die Befreiungsfeier dennoch einem breiten Publikum zugänglich zu machen, wird das Gedenken live auf den Online-Kanälen des Mauthausen Komitee Österreich gestreamt und von ORF III übertragen. Das Jahresthema der Gedenk- und Befreiungsfeiern 2021 widmet sich der Vielfalt an Opfergruppen, die von den Nationalsozialisten verfolgt wurden. Die Internationale Befreiungsfeier ist die größte Gedenk- und Befreiungsfeier weltweit.

Weitere Informationen zur Übertragung, Anreise und Ablauf unter www.mkoe.at/gedenk-und-erinnerungsarbeit/gedenk-und-befreiungsfeiern

Bitte wählen Sie ein Monat.
Freitag, 31. Dezember 2021
Hinterbrühl
Gedenkstätte, Johannesstr.16-32
Niederösterreich
Gedenkfeier-zum-Jahreswechsel-Hinterbrühl-Niederoester
18:00

Gedenkfeier zum Jahreswechsel

Anmeldung

Mittwoch, 31. Dezember 2025
Hirtenberg
Gemeindepark, Bahngasse 3
Niederösterreich
23:59

Gedenkfeier am Ort des ehemaligen KZ-Außenlagers Hirtenberg

Anmeldung

Guntramsdorf / Wiener Neudorf
Rathaus, Europaplatz 2
Niederösterreich
23:59

Gedenkfeier

und Projekt "Park der Erinnerung" in Wiener Neudorf.

Seiten

Hintergrundbild