Vernetzungsplattform Österreichische Lagergemeinschaften

Druckversion

1945 wurden die NS-Konzentrationslager befreit und seitdem arbeiten die Überlebenden dieser Lager intensiv und unermüdlich an der Aufklärung der Jugend über die Schrecken des Nationalsozialismus, warnen vor der Gefahr des Faschismus und der Intoleranz.

2009 haben sich die österreichischen Lagergemeinschaften Auschwitz, Buchenwald, Dachau, Flossenbürg, Mauthausen und Ravensbrück zu einer Vernetzungsplattform zusammengeschlossen.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, den Fortbestand der Vereine zu sichern, nachdem viele der bis zuletzt noch aktiven Überlebenden der Konzentrationslager zunehmend ihre Verpflichtungen aus Altersgründen zurücklegen müssen.

www.oelg.at

Jetzt spenden!Mitglied werdenRechtsextremismus meldenMauthausen SchwurBefreiungsfeier 06.05.2018Fest der Freude 08.05.2018